Der UFS wird zum Bundesfinanzgericht – das UFSjournal zum BFGjournal

Aufgrund von Art. 129 B-VG in der Fassung der Verwaltungsgerichtsbarkeits-Novelle 2012, BGBl. I Nr. 51/2012, tritt ab dem 1. 1. 2014 das Bundesfinanzgericht (BFG) an die Stelle des unabhängigen Finanzsenates (UFS). Nach Art. 136 Abs. 1 B-VG ist die Organisation der Verwaltungsgerichte des Bundes und somit auch des Bundesfinanzgerichtes durch Bundesgesetz zu regeln. Art. 136 Abs. 3 B-VG sieht für das Bundesfinanzgericht ein eigenständiges Verfahrensrecht vor. Wenn auch die Strukturen sowie...