2.18.2 Einstufung nach dem Kollektivvertrag für das Gewerbe der Arbeitskräfteüberlassung