§ 10. Allgemeine organisatorische Anforderungen