3.1. Behandlung von österreichischen Beteiligungserträge bei in- und ausländischen Mutterkörperschaften