1.7. Kompensation von Leistungsbeziehungen zwischen Gesellschaft und Gesellschafter