1.1.6.1. Bevorrechtete Gläubigerschutzverbände