13.7.2. Zeitliche Beschränkungen nach dem IESG