2.7. Einhaltung von Arbeitnehmerinnenschutzbestimmungen