22.5.4. Kündigung der Arbeitnehmerin wegen Bezug von Überbrückungsgeld