6.10. Besonderheiten bei der Berechnung von Grenzbeträgen