6.4.3. Sonderfälle