3.3.1. Komplexe Einzelfertigung