5.1. Beschreibung der Vorgehensweise