6.3. Messung des Projektrisikos