BFG: Keine rückwirkende Sanierung eines Dreiecksgeschäfts