BFG: Verlustvortragsgrenze und Auslandsverluste