Rechtsgültige Fertigung. Firmenmäßige versus rechtsgültige Unterfertigung.