Rahmenbedingungen für die Zulässigkeit einer direkten Beauftragung bei institutioneller PPP

Rechtsprechung