Kein genereller Anspruch auf Gesamt- bzw Teilvergabe

Rechtsprechung