BVA: Verstärkte Fehlentscheidungen?