WEITERVERRECHNUNG VON VORSTEUERN GEM § 12 ABS 14 USTG 1994 BEI DER

VERÄUßERUNG EINES GEBÄUDES VOR DESSEN FERTIGSTELLUNG?



MEINUNG