Änderungen des Umgründungssteuergesetzes durch das AbgÄG 2004 (Teil I)

UNTERNEHMENSSTEUERRECHT - UMGRÜNDUNGEN

Mit dem AbgÄG 2004 wurden auch nicht unwesentliche Änderungen im UmgrStG beschlossen, wie insb Fragen der Bewertung von Vermögen bei grenzüberschreitenden Umgründungen und Wegfall der Holdingspaltung. Der Beitrag stellt die Neuregelungen dar.