Der Begriff der "Umlauffähigen Schuldtitel" im EU-Quellensteuergesetz



Einschränkung des Anwendungsbereiches des EU-Quellensteuergesetzes

EUROPA & STEUERN

Ab 1. 7. 2005 gelangt aller Wahrscheinlichkeit nach das EU-Quellensteuergesetz zur Anwendung, welches einen Quellensteuerabzug für Zinsen von bestimmten Anlegern aus anderen Mitgliedstaaten in Österreich vorsieht. Während eines Übergangszeitraumes...