GrESt bei Grundstückstransaktionen mit Minder- oder Null-Gegenleistung

VERKEHRSSTEUERN UND GEBÜHREN

Die Grunderwerbsteuer (GrESt) ist vom Wert der Gegenleistung zu berechnen. Der Gesetzgeber ist dabei grundsätzlich von einer verkehrswertkonformen Gegenleistung ausgegangen. Fraglich ist jedoch, von welcher Basis die GrESt zu bemessen ist, wenn...