Grenzüberschreitende Verlustverrechnung in Unternehmensgruppen und Niederlassungsfreiheit (FN 1)

GEMEINSCHAFTSRECHT

Mit Inkrafttreten der durch das Steuerreformgesetz 2005 geschaffenen Gruppenbesteuerung wurde erstmals eine grenzüberschreitende Verlustverrechung zwischen in- und ausländischen Körperschaften möglich, die nach herrschender Auffassung in der...