Vorsteuerkorrektur durch Einführung der 10 %-Grenze notwendig?

UNTERNEHMENSSTEUERRECHT - UMSATZSTEUER

Mit Schreiben vom 21. 6. 2005 vertritt der bundesweite Fachbereich für Umsatzsteuer die Ansicht, dass die mit dem AbgÄG 2004 (FN 1) allgemein eingeführte 10 %-Grenze gem § 12 Abs 2 Z 1 UStG ab 1. 2. 2005 (FN 2) eine Vorsteuerkorrektur gem §...