Verfassungsrecht und Verlustbremse bei Umwandlungen

UNTERNEHMENSSTEUERRECHT - UMGRÜNDUNGEN

Die Beschränkung des Einkaufs von Verlustvorträgen ist im Rahmen des Art II UmgrStG in § 10 Z 1 lit c UmgrStG geregelt. Bei einer Umwandlung von einer Gesellschaft mbH im Rahmen des Art II UmgrStG gehen die Verlustvorträge der GmbH insoweit...