UFSW v. 30.11.2013: Unzulässiger Kabotageverkehr und fahrlässige Verkürzung von Eingangsabgaben

Finanzstrafrecht Verfahrensrecht. Berufungsentscheidung - Strafsachen (Referent). Unzulässiger Kabotageverkehr und fahrlässige Verkürzung von Eingangsabgaben.