UFSS v. 02.09.2013: Matratze, Lattenrost, Kopfpolster und Bettgestell keine außergewöhnliche Belastung

Steuer, Finanzstrafrecht Verfahrensrecht. Berufungsentscheidung - Steuer (Referent). Matratze, Lattenrost, Kopfpolster und Bettgestell keine außergewöhnliche Belastung.