UFSW v. 20.09.2013: Keine Berücksichtigung des Nachkaufes von Versicherungszeiten als Sonderausgaben bei der Arbeitnehmerveranlagung, wenn Aufwände für den Vater getätigt wurden.

Steuer, Finanzstrafrecht Verfahrensrecht. Berufungsentscheidung - Steuer (Referent). Keine Berücksichtigung des Nachkaufes von Versicherungszeiten als Sonderausgaben bei der Arbeitnehmerveranlagung, wenn Aufwände für den Vater getätigt wurden..