UFSF v. 23.09.2013: Nur eine qualifizierte Übung der Vertragsstaaten ist relevant für die Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen

Steuer, Finanzstrafrecht Verfahrensrecht. Berufungsentscheidung - Steuer (Senat). Nur eine qualifizierte Übung der Vertragsstaaten ist relevant für die Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen.