UFSF v. 23.09.2013: Die Höhe des Bodenwertes wird bestritten, da behauptet wird, dieser sei bei vergleichbaren Grundstücken wesentlich niedriger angesetzt.

Steuer, Finanzstrafrecht Verfahrensrecht. Berufungsentscheidung - Steuer (Senat). Die Höhe des Bodenwertes wird bestritten, da behauptet wird, dieser sei bei vergleichbaren Grundstücken wesentlich niedriger angesetzt..