UFSG v. 15.10.2013: Verspäteter Vorlageantrag ist mit Bescheid zurückzuweisen

Steuer, Finanzstrafrecht Verfahrensrecht. Berufungsentscheidung - Steuer (Referent). Verspäteter Vorlageantrag ist mit Bescheid zurückzuweisen.